US Vereinigte Staaten | de Deutsch
Versand nach
US Vereinigte Staaten
  • CHSchweiz
  • DEEuropa
  • UKVereinigtes Königreich
  • USVereinigte Staaten
  • OTAnderes Land
Sprache
de Deutsch
  • enEnglish
  • deDeutsch

Swiss Made

Schnelle Lieferung

4.8/5

Swiss Made

Schnelle Lieferung

4.8/5

4.8/5

Herz

Energie

NADH

Hirn

Immun

Darm

Sport

Inhaltsstoffe
Form
Label

Natürliche Magnesium-Produkte aus der Schweiz

Magnesium ist an vielen verschiedenen Vorgängen im Körper beteiligt; es spielt an rund 800 Stoffwechselreaktionen als Co-Faktor eine Rolle. So trägt es zu einem normalen Energiestoffwechsel und zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei. Weiter ist eine normale Funktion des Nervensystems und der psychischen Funktion unter anderem von Magnesium abhängig. Auch zur normalen Muskelfunktion und zur Erhaltung normaler Knochen und Zähne trägt Magnesium bei. Zudem hat Magnesium eine Funktion bei der Zellteilung und trägt zum Elektrolytgleichgewicht bei.

 

Was Magnesium ist und welche Funktionen im Körper es unterstützt

Magnesium ist ein chemisches Element, ein Erdalkalimetall sowie ein lebenswichtiger Mineralstoff, der für viele Körperfunktionen notwendig ist. Beispielsweise unterstützt Magnesium die Funktion von Muskeln- und Nervensystem, sowie beim Energiestoffwechsel. Weiters entkrampft Magnesium die Muskeln und sorgt für eine gute Funktion des gesamten Muskelapparates sowie des Herz-Kreislaufsystems. Magnesium entspannt die Muskulatur der Blutgefässe. Auf diese Weise können sich die Gefässe gut erweitern. Es senkt den Blutdruck, stabilisiert den Herzrhythmus und beugt auch Herzrhythmusstörungen vor. Magnesium ist für die Herzfunktion unerlässlich. Deshalb hält der Körper den Magnesium-Spiegel im Blut immer konstant. Bei einem Mangel wird das Magnesium aus Knochen und Muskeln abgezogen. Wird ein Muskel bewegt, ist Magnesium notwendig, da die Bewegungskoordination nur dann wirklich gut funktioniert. Auch der Darm ist auf Magnesium angewiesen, es sorgt für eine kräftige Darmbewegung. Magnesium ist als wichtiger Bestandteil von mehreren hundert Enzymen an nahezu allen Stoffwechselvorgängen der Zelle beteiligt. Es stabilisiert die Zellwände und das Eiweiss und ist auch für den Umbau von energiereichen Substanzen wie Glukose zuständig. Auch bei der Reizübertragung zwischen Nerven und Muskeln wird ein reibungsloses Zusammenspiel durch das Magnesium gewährleistet. Auch bei der Weiterleitung von elektrischen Impulsen in Nerven- und speziellen Herzmuskelzellen spielt Magnesium eine wichtige Rolle. Magnesium beugt auch ungewollten Ermüdungserscheinungen von Körper und Geist vor und kann bereits bestehende Ermüdungserscheinungen verringern. In Zähnen und Knochen ist Magnesium für die Festigkeit unverzichtbar. Da Magnesium nicht vom Körper selbst hergestellt werden kann, ist eine regelmässige Aufnahme für den Körper äusserst wichtig. Eine tägliche Magnesiumzufuhr ist besonders wichtig, vor allem für Menschen, die einer starken Stressbelastung ausgesetzt sind und für Sportler. Der Tagesbedarf an Magnesium liegt bei etwa 375 mg, allerdings variiert der persönliche Bedarf je nach Aktivität, sportlicher Betätigung und Stresslevel. Auch das Alter und der Gesundheitszustand spielen beim Bedarf eine wichtige Rolle. Magnesium kommt in Nahrungsmitteln in ungebundener Form vor, die Magnesiumkonzentration in Lebensmitteln ist jedoch seit vielen Jahren rückläufig. Durch Waschen und Kochen der Lebensmittel verringert sich das Magnesium noch weiter. Organische Verbindungen werden vom Körper weit besser aufgenommen. Für die Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden ist eine nachhaltige Zufuhr von Magnesium wichtig und unerlässlich.

Für wen Magnesium besonders wichtig ist

Ein erhöhter Magnesiumbedarf besteht bei schwangeren und stillenden Frauen, Personen, die täglich körperlichen Belastungen ausgesetzt sind sowie Ausdauersportlern. Magnesium unterstützt hier die Elektrolytbalance. Auch bei nächtlichen Wadenkrämpfen sowie wenn der Stoffwechselhaushalt dauerhaft belastet ist, liegt ein erhöhter Magnesiumbedarf vor. Auch Kinder und Jugendliche sowie Personen über 60 Jahre sollten auf ihre tägliche Magnesiumzufuhr achten. Auch Diabetiker sowie Migräne- und Kopfschmerzpatienten haben einen erhöhten Magnesiumbedarf.

Magnesium-Produkte

Magnesium ist in Form von Pulver, Kapseln und Tropfen erhältlich. Das Produkt Magnesium Vida beispielsweise enthält eine ideale Mischung verschiedener Magnesium-Salze. Der Vitality Shot trägt massgeblich zur Stärkung des Immunsystems bei und unterstützt den Körper in seinen Funktionen. Es gibt noch viele weitere wertvolle Magnesium-Produkte, die zum Wohlbefinden und zur Gesundheit beitragen.

Wenn Sie Interesse am Magnesium haben, können Sie gerne in den Produkten stöbern. Wenn Sie ein für sich geeignetes Produkt gefunden haben, können Sie einfach das Produkt auswählen.